Skip to main content

Disney Dreamlight Valley Player schafft niedlichen Tiki-Bar-Bereich

Disney Dreamlight Valley Player schafft niedlichen Tiki-Bar-Bereich

Ein Spieler von Disney Dreamlight Valley maximiert den Platz am Strand, indem er seine eigene Tiki-Bar baut, die von Maui aus dem Film Moana inspiriert ist.

Einem Spieler aus Disney Dreamlight Valley ist es gelungen, im Spiel eine Tiki-Bar am Strand zu bauen. Die Spieler stellen ihre Kreativität im Spiel durch Tal- und Outfitanpassungen unter Beweis. Der Spieler drückte aus, dass seine Disney Dreamlight Valley-Kreation andere inspirieren könnte, die das Gleiche tun wollen.

Als Lebenssimulation und Abenteuerspiel gibt Disney Dreamlight Valley den Spielern viel Freiheit, die Welt zu erkunden, ihre Avatare anzupassen und Quests zu erfüllen. Kürzlich hat Entwickler Gameloft den Erschöpfungseffekt von Disney Dreamlight Valley entfernt, was das Spielerlebnis und die Lebensqualität deutlich verbessert hat. Es gibt auch viele geliebte Disney-Charaktere, die man treffen und mit denen man sich anfreunden kann. Die meisten von ihnen haben Gegenstände, mit denen die Spieler unter anderem ihre Häuser schmücken können.

HIER:
Disney Dreamlight Valley-Spieler stellt Meerjungfrauen-Prinzessinnenkleid aus Animal Crossing nach

Manchmal kann es für Spieler schwierig sein, einen Verwendungszweck für Disney Dreamlight Valley-Geschenke zu finden. Das kann bei der Maui-Statue der Fall sein, die sie im Rahmen des Quests Heart of Dreamlight Valley erhalten können. Der Reddit-Benutzer OnyxRain0831 hat einen Weg gefunden, sie in seinen Strandbereich zu integrieren, indem er eine Tiki-Bar mit dem treffenden Namen Maui’s Tiki Bar gebaut hat. Sie verfügt über Tische und Stühle, Getränke in Kokosnüssen, einen behelfsmäßigen Wasserfall und Mauis Statue, die vor der Laubwand posiert.

Nach Angaben des Spielers ist die Bar noch in Arbeit und wird immer noch mit neuen Elementen versehen. In den Kommentaren teilten sie auch mit, dass sie planen, den Dschungel um die Bar herum zu gestalten und einen Weg zu bauen, der zu ihr und über das Wasser zur Insel Skull Rock führt. Nichtsdestotrotz haben sie anderen Spielern von Disney Dreamlight Valley die Erlaubnis gegeben, die Ausführung für ihre Strände zu kopieren, und dass es ihnen freisteht, ihre Strände nach eigenem Gutdünken zu verändern.

Der Tiki-Bar-Post erhielt freundliche Worte sowie Anfragen von neugierigen Spielern, wie man bestimmte Gegenstände bekommen kann. Einer fragte sogar, ob Disney-Figuren dort abhängen könnten, was ein cooler Anblick wäre. Insgesamt waren die Interaktionen im Subreddit der Disney Dreamlight Valley-Community sehr wohltuend. Mehr inspirierte Spieler bedeuten, dass es mehr schön gestaltete Täler gibt.

Disney Dreamlight Valley bietet auch individuelle Outfits, bei denen die Spieler mit Farben, Akzenten und Accessoires spielen können, die zu einem bestimmten Thema passen. Die neuesten Outfits wurden von Dornröschen, der Bösewichtin Maleficent, inspiriert, aber auch von anderen Spielserien wie dem Meerjungfrauenkleid aus Animal Crossing: New Horizon und sogar Pikachu aus Pokemon. Da sich das Spiel noch in der Early-Access-Phase befindet, können die Spieler davon ausgehen, dass in naher Zukunft weitere Anpassungsmöglichkeiten und neue Charaktere auftauchen werden.

Disney Dreamlight Valley ist derzeit im Early Access für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Switch, Xbox One und Xbox Series X|S erhältlich.



Ähnliche Beiträge