Skip to main content

Grand Theft Auto V Die schäbige Seite eines sonnigen Staates

Grand Theft Auto V Die schäbige Seite eines sonnigen Staates <<<< jetzt kaufen >>>>

Herausgeber: Rockstar Games
Entwickler: Rockstar North
Release: 17. September 2013 (PlayStation 3, Xbox 360),

  1. November 2014 (PlayStation 4, Xbox One),
  2. April 2015 (PC),
    2022 (PlayStation 5, Xbox Serie X/S)
    Einstufung: Mature / Erwachsene
    Rezensiert am: PlayStation 3
    Auch auf: PlayStation 5, Xbox Serie X/S, PlayStation 4, Xbox One, Xbox 360, PC

Durch die Linse von Rockstar Games‘

sardonischem Witz betrachtet, ist Südkalifornien ein Kaleidoskop der amerikanischen Kultur. Die Region ist bevölkert von selbstgefälligen Hedonisten und Selbstverbesserungsgurus, von luxuriös Reichen und erschreckend Armen, von Liberalen mit Autokennzeichen und Konservativen, die die Grenzen überwachen, und sie fängt eine beeindruckende Anzahl amerikanischer Eigenheiten ein. Die kalifornische Essayistin Joan Didion beschrieb sie vielleicht am besten als „einen Ort, an dem die Mentalität des Aufschwungs und das Gefühl des tschochowschen Verlustes in unruhiger Schwebe aufeinandertreffen“. Diese Schwebe ist die perfekte Kulisse für die drei Anti-Helden von Grand Theft Auto V.

Der pensionierte Bankräuber Michael verbringt seine Tage zurückgezogen von seiner dysfunktionalen Familie und schwelgt in seinem luxuriösen Anwesen in Erinnerungen an seine glorreichen Tage, indem er sich alte Actionfilme ansieht. Auf der anderen Seite der Gleise schlägt sich der junge Gauner Franklin durch, indem er Autos pfändet und versucht, seiner Sackgasse zu entkommen. Der dritte Schurke, Trevor, fühlt sich am wohlsten, wenn er in den Außenbezirken der Wohnwagensiedlung trinkt und kämpft. Mit der Geschwätzigkeit von Boyd Crowder (Justified) und der Sprunghaftigkeit von Begbie (Trainspotting) handelt dieser Wahnsinnige aus einem Impuls heraus, was oft zu komischen und zerstörerischen Ergebnissen führt.

Nachdem die Ereignisse diese ungleichen Persönlichkeiten zu einer unbehaglichen Allianz zusammengeführt haben, bewegen sich die drei in der kriminellen Unterwelt von Los Santos, wo sie unappetitliche Aufgaben für korrupte Beamte, mexikanische Kartellführer, Wirtschaftsbetrüger und vor allem für sich selbst erledigen. Wenn sie sich nicht gerade streiten, führt das Trio immer gewagtere Raubzüge durch.

Open-World-Spiele leiden oft unter dem „Laufburschen-Syndrom“, bei dem die Spieler mit niederen Aufgaben betraut werden, die unter den Fähigkeiten der Protagonisten liegen oder nicht im Zusammenhang mit der Geschichte stehen. In Grand Theft Auto V gibt es zwar immer noch einen Anteil an Hilfsarbeiten (z. B. das Abschleppen von Autos für Franklins cracksüchtigen Freund), aber die meisten Aufgaben fühlen sich wichtiger an, weil man oft den direkten Nutzen sehen kann. Wenn Sie zum Beispiel Waffen durch Los Santos transportieren, können Sie den Geldbetrag erhöhen, den der von Ihnen gekaufte Flugplatz einbringt. Das gilt auch für die Raubüberfälle, die das Herzstück des Spiels bilden. Bevor Sie das Juweliergeschäft ausrauben können, müssen Sie den Laden auskundschaften, um Schwachstellen ausfindig zu machen, einen Schädlingsbekämpfungswagen entführen, der Ihrem Team Deckung bietet, Masken kaufen, um Ihre Identitäten zu verbergen, einen Gaskanister stehlen, um ihn durch die Lüftungsschächte zu befördern, und ein Fluchtfahrzeug beschaffen. Es machte mir nichts aus, diese Besorgungen zu machen, weil ich wusste, dass sich das lohnt.

Bevor man sich an die großen Raubzüge wagt, hat man die Wahl zwischen zwei Vorgehensweisen. Die erste erfordert in der Regel ein Oceans-11-Niveau an Gerissenheit, Heimlichkeit und Täuschung, während die Alternative häufig eine Dosis Blei erfordert, die normalerweise für Weltkriege reserviert ist. Bevor Sie handeln, müssen Sie auch Ihre Crew auswählen; einen billigen, jungen Hacker anzuheuern, kann Sie wertvolle Zeit kosten, um den Schmuck zu beschaffen, aber wenn Sie den erfahrenen Kerl auswählen, verlangt er einen größeren Anteil.

Sobald die Raubüberfälle beginnen, rückt die für Grand Theft Auto V typische Innovation in den Mittelpunkt. Während dieser Missionen können Sie sofort zwischen den drei Charakteren wechseln. Rockstar nutzt diesen Mechanismus oft, um die Mühe zu vermeiden, sich für eine weitere Welle von Feinden umzuziehen, und fordert Sie mit einem blinkenden Symbol und einem auffälligen Soundeffekt auf, zu wechseln, um Sie mitten im Geschehen zu halten. Die Übergänge sind fließend, und die Geschwindigkeit, mit der Sie zwischen den Charakteren wechseln, ist beeindruckend.

Die Vielfalt der Raubüberfälle und anderer Missionen ist ebenfalls lobenswert. Während meiner Zeit in Los Santos tauchte ich in ein wissenschaftliches Forschungszentrum, um eine chemische Waffe zu stehlen, infiltrierte ein brennendes Regierungsgebäude, indem ich mich als Feuerwehrmann ausgab, um eine Festplatte zu stehlen, und kämpfte mich mit militärischen Waffen durch ein Fahndungslevel mit fünf Sternen. Sollten Sie während dieser hochoktanigen Szenarien straucheln, bewahrt das verzeihende Checkpoint-System (eine dringend benötigte Verbesserung gegenüber Grand Theft Auto IV) Ihren Fortschritt, anstatt Sie zu zwingen, die Missionen von vorne zu beginnen.

Das Trio hat ein eigenes Leben außerhalb dieser Jobs, mit eigenen Freunden, Immobilien, Bankkonten und Problemen. Dank dieses Ansatzes konnte Rockstar für jeden von ihnen einzigartige Inhalte entwickeln, was die Nebenmissionen frisch hält. Du kannst nach Belieben zwischen den Perspektiven von Michael, Franklin oder Trevor wechseln, und Rockstar nutzt dies als Gelegenheit, um einzigartige Spielmöglichkeiten zu eröffnen. Springen Sie zu Trevor und Sie finden ihn vielleicht betrunken auf einem Hügel in der Nähe einer Jagdmission. Wenn Sie später zu Michael zurückwechseln, spielt er vielleicht gerade Tennis mit seiner Frau oder ist auf dem Weg zu einem Termin bei seinem Psychiater.

Dass der Spieler so viele Einblicke in das Innenleben der drei Protagonisten erhält, sorgt für eine große Missionsvielfalt, aber auch für den größten Bruch in der Geschichte. In Anbetracht dessen, was wir von einem bestimmten Hauptcharakter erlebt haben, scheint seine Reaktion auf eine der wichtigsten Enthüllungen der Handlung extrem unpassend zu seiner Persönlichkeit zu sein. Das passiert schon früh und hängt den größten Teil des Spiels wie ein Albatros um den Hals der Erzählung. Das Ende des Abenteuers, bei dem man sich selbst entscheiden kann (man hat drei Optionen), hält ebenfalls nicht, was der Aufbau an Spannung verspricht.

Während die Handlung nicht an die hohen Standards von Red Dead Redemption und GTA IV herankommt, übertrifft das Design jedes frühere Rockstar-Spiel. Grand Theft Auto V vereint die weitläufige offene Welt des Westerns, die Fahrzeugsteuerung und -anpassung von Midnight Club: Los Angeles, die Schießmechanik von Max Payne 3 und Rockstars unverkennbaren Sinn für Humor, um das bisher rundeste Spiel zu schaffen.

Diejenigen, die sich über die bootsähnliche Fahrzeugsteuerung in früheren Spielen beschwert haben, werden durch die Verbesserungen in Grand Theft Auto V besänftigt werden. Die Autos haben ein angemessenes Gefühl für das Gewicht, sind aber dennoch wendig genug, um auch bei hohen Geschwindigkeiten durch den Verkehr zu navigieren. Die Schadensmodelle wurden ebenfalls drastisch verbessert, mit mehr Varianz bei den Schrammen und Beulen, die Sie sich beim Rammen auf den Autobahnen zuziehen.

Die Ziel- und Deckungssysteme sollten auch diejenigen überzeugen, die sich über das Gunplay von GTA IV beschwert haben. Rockstar bietet drei verschiedene Zielmechaniken an – das klassische GTA-Snap-to-Shooting, die Zielhilfe und das freie Zielen für diejenigen, die mehr Autonomie bevorzugen. Wenn Sie mit dem standardmäßigen Mikro-Fadenkreuz Schwierigkeiten haben, Ihre Schüsse auszurichten, können Sie in den Einstellungen ein größeres auswählen. Bei Schießereien auf mittlere bis große Entfernungen fand ich die Schießleistung gut; das einzige Mal, dass ich Probleme bekam, war, als ich aus der Nähe flankiert wurde. Wenn man mit dem linken Abzug zielt, verlangsamt sich die Bewegung des Fadenkreuzes, was es schwierig machen kann, Feinde anzusprechen, die einen von der Seite angreifen.

Der kritische Missionspfad bietet etwa 25 Stunden Spielzeit, aber man kann noch mehr Zeit damit verbringen, die riesige offene Welt zu erkunden. Egal, ob Sie sich in der Innenstadt von Los Santos oder in der weitläufigen Landschaft von San Andreas befinden, Sie haben immer eine Vielzahl von Aktivitäten zur Verfügung. In der Stadt können Sie neue Kleidung kaufen, sich ein Tattoo stechen lassen, einen Film im Kino sehen oder von Wolkenkratzern springen. Außerhalb der Stadtgrenzen können Sie vor der Küste von Los Santos unter Wasser nach verlorenen Schätzen suchen, in der Wildnis Tiere jagen, in einer Taucherbar Darts spielen oder an einem der vielen Rennen teilnehmen. Ich habe auch viel Zeit damit verbracht, auf den Aktienmarkt zu wetten; wenn man auf das Geschwätz der Charaktere achtet, kann man einen großen Gewinn erzielen. Das Geld wird nicht lange auf dem Bankkonto bleiben; jedes Mal, wenn ich einen größeren Geldbetrag hatte, ging ich auf Einkaufstour, kaufte Geschäfte, neue Fahrzeuge und gestaltete Autos.

Grand Theft Auto V hat den hohen Anspruch, dem Stammbaum seiner von der Kritik gefeierten Vorgänger gerecht zu werden. Rockstar Games verdient Anerkennung dafür, dass sie die Grenzen ihres Flaggschiffs mit einer verbesserten Steuerung, einer großen Missionsvielfalt und der vollgepackten offenen Welt, die ich je besucht habe, noch einmal erweitert haben. Die Erzählung kann zwar nicht mit den Geschichten von John Marston oder Niko Bellic mithalten, aber die farbenfrohen Charaktere haben mein Interesse an der Geschichte dennoch wach gehalten. Wie der goldene Staat, den es parodiert, ist Grand Theft Auto V voll von wunderschönen Landschaften, einer Fülle von Aktivitäten und dem Versprechen von Glück.

Grand Theft Auto V /Großer Autodiebstahl V
Wie der goldene Staat, den es parodiert, ist auch Grand Theft Auto V voll von wunderschönen Landschaften, einer Fülle von Aktivitäten und dem Versprechen von Reichtum.

KAUFEN MEHR INFOS

KONZEPT

Nimm die Lektionen, die du bei der Entwicklung von Midnight Club: LA, Red Dead Redemption und Max Payne 3, um das bisher rundeste Grand Theft Auto-Spiel zu entwickeln

GRAFIK

Von sonnenüberfluteten Stränden bis hin zu atemberaubenden Bergketten – Rockstar fängt die Essenz Südkaliforniens akribisch ein

TON

Die kompetente Sprachausgabe wird durch eine stimmungsvolle Musik und eine weitere fantastische Auswahl an Radiosendern unterstützt, die dich während der Fahrt unterhalten.

SPIELBARKEIT

Dank der Technologie zum Wechseln der Charaktere bleibt die Action während der Missionen rasant, und das Gunplay und das Fahrverhalten sind die bisher besten in einem Grand Theft Auto-Spiel

UNTERHALTUNG

Mit einer riesigen offenen Welt, die es zu erkunden gilt, drei spielbaren Charakteren und einer Fülle von Nebenaktivitäten ist Grand Theft Auto V das Geschenk, das nicht aufhört zu geben

REPLAY / Wiederholung


Hoch



Ähnliche Beiträge